DE / EN
 
Sitemap  
DE / EN
Dialogue in Transition, 2010

12 pieces light installation
EnBW-City, Stuttgart (D), competition

110 m (connecting passage ENBW building)


Die computergesteuerte Lichtinstallation Dialogue in Transition nutzt den transitorischen Charakter des 110 Meter langen Netwalk des Stuttgarter EnBW-Gebäudes. Der Netwalk verbindet alle Teile des EnBW-Gebäudekomplexes. Zwölf 35 cm hohe und mit weißen LEDs bestückte Leuchtstäben sind in Augenhöhe an den Wänden montiert. Für die BetrachterInnen in Bewegung scheinen Wörter und zeichenhafte Icons für kurze Zeit vor der Wand und dem räumlichen Umfeld zu schweben. Die Begriffe und Bilder entstammen einem mehrere tausend Einträge umfassenden Pool zu den Themen „Mensch“ und „Energie“.

Die Arbeit wurde 2010 im Rahmen eines Wettbewerbs als eine von vier künstlerischen Arbeiten beauftragt und realisiert. Weitere Werke stammen von Michael Bielicky, Jeppe Hein und Mischa Kuball.